Kreative Person und sein Chef

Kreative Person und sein Chef

Spitze ihrer aufmerksam auf die Probleme im Prozess der Lösung von Problemen und helfen entstehen, eine Lösung zu finden. Aber er mag es, einen Roboter mit anderen Robotern zusammenarbeiten. Und manchmal sogar schlechter als der Roboter: auf berechtigte Fragen, die er mit einer solchen Intonationen in seiner Stimme und mit einem Ausdruck des Gesichts, als ob der Mitarbeiter wurde schließlich satt mit ihren Mangel an Verständnis ihn reagiert. Dies geschieht häufig, wenn die Fragen zu Problemen beziehen, die Kreativität erfordern. Ein Mitarbeiter ist sehr daran interessiert, mit Umgang und in der Arbeit der Seele investieren, in diesem Moment überflüssig fühlt. Seine Ideen können genommen werden, aber es scheint, dass der Andrang ihn los zu bekommen.

Meine Gesprächspartner, mit denen ich dieses Problem diskutiert wird allgemein verstanden, dass wie offensichtlich für sie nicht relevant persönlich und bestimmte Persönlichkeitsmerkmale und Eigenschaften des Kopfes seines Denkens. Aber dieses Verständnis ist nicht sehr beruhigend. Wenn eine Person an etwas interessiert ist, will er die gleiche Leidenschaft in der Person sehen, mit wem arbeitet und nicht nur eine Antwort auf eine spezifische Frage zu bekommen. Ansonsten fühlt er sich allein in seinem Geschäft.

Es gibt einen Unterschied zwischen einer kreativen Einstellung zu dem Problem und der Wunsch, sie auf der Grundlage der bekannten Regeln zu lösen, anpassen, um ihre Entscheidung.

Künstliche Intelligenz Roboter Emotionen können nur stören. In ähnlicher Weise können sie mit der Funktion des logischen Denkens Person stören. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass, wenn wir sehr gespannt sind, wir schwere Fehler in den Berechnungen machen - in der Mathematik, und die notwendige Folge von Aktionen in Rendering. Emotionale Reaktion und rationale Analyse ist nicht nur anders, aber gegenüber Staaten, weil unsere Emotionen nicht eindeutig sind, und logische Analyse erfordert endgültige Feststellungen und Schlussfolgerungen. Die Mehrdeutigkeit von - eine der grundlegenden Eigenschaften von Emotionen, auch wenn sie manchmal scheinen auf den ersten Blick, ganz sicher.

Es ist kein Zufall, dass unter den Managern und Betreuern relativ selten Menschen für Empathie mit der Fähigkeit sind - eine Qualität, so notwendig begeistert kreative Person. Manager oft sind die Menschen mit der Dominanz des analytischen Denkens - ein weiterer Grund dafür, dass diese Art des Denkens die Verfolgung klar formulierte Ziel bestimmt, neigen dazu, Menschen-orientierten hierarchischen Beziehungen das gute Ergebnis und zugleich zu berechnen.

Kreativ von Natur aus dem Gegenteil der Analyse. Es basiert auf der gleichzeitigen und integral „greifen“ die unzähligen Verbindungen zwischen den Erscheinungen dieser Welt, und sie schafft einen mehrdeutigen Kontext. Es umfasste die Links, die zuvor nicht bewusst waren, und dies führt zu kreativer Inspiration.

Im Gegensatz zu dem logischen Analyse, braucht Kreativität ein Gefühl des emotionalen Auftrieb, und seine sehr Ursachen. Nicht umsonst in der Literatur verwendet häufig den Ausdruck „kreative Ekstase“. Wer fühlt sich, natürlich, er will ihre Erfahrungen mit denen teilen, das seine Inspiration verstehen und kreativen Durchbruch bewerten - nicht nur, weil Emotionen von anderen allgemein braucht Mitgefühl sind, sondern auch, weil es die Kreativität Empathie verbessert.

Mit dem, was eine solche scharfen Person zugewandt ist, wenn sein Vorgesetzter, älterer Kollege, sieht es als eine seltsame Zustand der Erregung und Inspiration einer neuen Idee - ebenso wie eine andere Herangehensweise an das Problem? Auch wenn der Chef die Lösung gefunden genehmigt, aber ohne Überraschung und Freude, als etwas Routine verdient die nächste Show, er entwertet damit Ekstase, ohne die ein solcher Durchbruch unmöglich wäre. Es kann sogar eine Reihe von Armaturen für spezifische Beratung über die Entwicklung von Ideen geben, aber der Rat ist nach wie vor eine kreative Person wie ein Eimer kalten Wassers zu spüren ... Was kann daraus geschlossen werden? Sie brauchen nur ein klares Verständnis dieser Gesetze. Vom Kopf ist es notwendig, zu warten, was er stark ist und dass nicht immer ein kreativer Mensch sein: die Fähigkeit, die neue Idee von der Position von den Stereotypen und löst viele administrativen Probleme angenommen zu kritisieren, die kreativen Geist klopfen kann. Ein Zähler sollte nach Inspiration von denen suchen, die zu tun ist in der Lage - wie kreative Menschen.