M. Seligman „Wie Optimismus lernen“

Optimism kann gelernt werden. Fähigkeiten der positiven Einstellung zum Leben und Selbstachtung es zu meistern möglich ist. Einer der Gründer der positiven Psychologie sagt, wie.

M. Seligman „Wie Optimismus lernen“

Wer von uns würde nicht ihren inneren Zustand verwalten will, so dass unter keinen Umständen keine positive Haltung verlieren würde? Wer möchte nicht ein wenig leichter, die Probleme und Verluste zu überwinden, einen bemerkenswerten Erfolg zu erzielen, seien Sie ein wenig glücklicher und gesünder? All diese Vorteile haben einen Optimist, und werden sie als autoritativ den Herren der Welt der positiven Psychologie erklärt, Martin Seligman, vielleicht sogar eingefleischten Pessimist. Und nicht, weil die frivolen Tricks, wie ein fröhlich pfeifend oder über ihre eigene Attraktivität zu singen, und durch die bewusste Aneignung neuer Fähigkeiten. Es geht nicht um alle rosarote Brille zu versuchen. Seligman glaubt, dass eine Person trainiert Optimismus ein hohes Maß an Flexibilität und Freiheit wird - wie in der Wahrnehmung der Realität, und in ihren Handlungen. Und diese Überzeugung inspiriert. Alpina Verlag, 338 Seiten.