Auf Urlaubswünsche

Auf Urlaubswünsche

Photo by Getty Images

Neues Jahr - die reichsten Urlaub begehrt. Alle wünschen Sie alle - „und was wollen Sie selbst tun.“ Die letzte Option scheint von denen, die von Fehlern Angst haben, verwendet werden. Ein Fehler, kann natürlich passieren. Der Autor möchte nimmt eine gewisse Kühnheit in Bezug auf „tostuemogo“, staunenden Augen über seinen Zustand und bestimmen, was fehlt. Nicht erraten - nahe treten, aber auch genau in Gefahr, in das betroffene Gebiet zu erraten. Nachdem alle wünschen - eine Art der Diagnose: zum Beispiel ein sehr selten jung und nur unter besonderen Umständen, Gesundheit wünschen. Toast beginnen wie die Zeit, klingen, wenn sie in Frage kommt. Haben Millionäre Reichtum Wunsch? Ich weiß es wirklich nicht. Aber ich vermute, dass sie lieber wollen sie speichern. Es gibt einen subtilen, aber signifikanten Unterschied. Es überrascht nicht, meistens hören wir die klischeehaften Liebes Wünsche für Glück und Erfolg, Wohlstand. Und in der Regel nehmen wir sie lächelnd, aber ohne zu denken. Und es ist wahr: sie sind wichtig, um den Inhalt und die Form, Zeichen der guten Beziehungen mit uns.

***

Wenn es wünscht, informell und ernst zu tun, ... Ein Lehrer der Weisheit (alle von uns von Zeit zu Zeit gibt es einige, die Form der Familie, Kollegen und zufällige Passagiere nehmen) erzählte mir von der Magie Technik. Er argumentierte, dass es sinnlos ist, sich selbst oder andere zu wollen, was wir absolut nicht und haben nie gewesen. Dieser Wunsch hat keine Chance, wahr werden. Für die Ausführung der erforderlichen Arbeiten der Phantasie und Vorstellungskraft wird durch die Erfahrung abgestoßen, zumindest ein Minimum. Deshalb Ihr Wunsch jemand machen, bekommen zumindest ein Körnchen davon, was Sie wollen, wollen, und darauf verweisen. Hier ist dann Ihr Wunsch, warm, persönlich und freundlich, und seine Kraft kann im Leben des Freundes einig Nutzen erzeugen. Das heißt, es scheint, muss der Wunsch des Reichtums einen Verweis auf die jüngsten erfolgreichen Operationen umfassen, und wünscht für die Gesundheit - die Erinnerung an diese stürmische Energie, die am Bestimmungsort in jenen Tagen gespielt, als er auf dem Hof ​​ein Rennen schelmischen Vorschüler läuft. Und die Weisheit des Lehrers sagte dazu: „Es macht keinen Sinn, einen Mann zu wünschen, schön zu sein, weil es nicht die Qualität, sondern die Qualität des ihm einen Blick gegenüber. Er sollte auch will das Flair entwickeln, was ihm erlaubt einen engagierten und liebevollen Freunde zu finden. "

***

Und es ist interessant, dass es nur eine Geschichte ist (von Dornröschen), die auf dem Teil, und sehr viele Geschichten von dem bösen Wunsch erzählt, die uns von eigenen unsere Wünsche zu warnen. Bedeutet dies, dass die todsichere Option - „Was ist Ihr eigener Wunsch“ - in der Tat nicht so sicher ist? In dem Film „Stalker“ erzählen von Porcupine, der in eine tödliche Zone ging, und es kam einen magischen Ort, wo Wünsche ausgeführt werden, und fragte ihn lebend zurück seinen toten Bruder zu kommen. Und ich komme nach Hause - und bekam eine Menge Geld. „Nur wirklich ein Mann nie weiß, was er will. Es ist komplex. Sein Kopf will man, das Rückenmark - die andere, und die dritten, die Seele ... Und niemand ist in der Lage dieses Chaos zu verstehen „- kommentierte dieses Ereignis eine der Figuren.

Jeder hat wohl schon einmal (und einen Tag) den Satz zu hören: „Fürchtet mich ihren Wunsch, weil sie ausgeführt werden!“ Häufige Wiederholung hat sie in den Rang einer unbestreitbaren Wahrheit erhoben. Vor kurzem habe ich versucht, der sagte, es herauszufinden. Aber fehlgeschlagen - Angaben beziehen sich jemand auf die Alten, die in der Weisheit der Menschen. Vielleicht geht dies zurück auf die Idee von Honore de Balzac und seinem Roman „Chagrin“. Sein Charakter erhält ein mysteriöses Artefakt - eine Klappe von Chagrin (dh eine Ziege oder ein Schaf, eine besondere Kerze mit einem feinkörnigen Muster ..) der Haut, die Wünsche erfüllt, aber mit jeder neuen Leistung wird in der Größe reduziert, was die Verringerung der Lebensdauer des Eigentümers darstellt. Und der junge Mann will ersten Reichtum, dann Liebe und Tod antizipiert und versucht, seinen Wunsch zu stoppen - aber immer noch nicht aufstehen und sterben, bedeckt war, durch dem, was wir einen „Wunsch“ nicht Angegeben nennen - .. Das heißt, die sexuelle Verlangen. Für einen jungen Menschen nach dem Wunsch gefährlich zu sein, weil damit sein Leben reduziert. Es stimmt, müssen wir uns erinnern: ein magischer Gegenstand er nach Selbstmord zu begehen erhielt entschieden - das heißt, ohne sharkskin hätte er musste ein paar Stunden verbringen! Oder vielleicht die oben Aphorismus geht zurück zu alten Zeiten, auf die buddhistischen Lehren, zwei der vier edlen Wahrheiten, die wie folgt lautet: „Es leidet; gibt es eine Ursache des Leidens -. der Wunsch " Aber es gibt erhebliche Unterschiede: Der Buddha spricht von „restless Unzufriedenheit“ oder „unstillbares Verlangen“, also den Gefahren der Begierde selbst, nicht seine Ausführung ...

***

Nun, ich immer auf der Suche - und eines Tages vielleicht herausfinden, wer der fremde Mann, der uns Angst Wunscherfüllung sein nennt, und verstehen, warum er es tut. In der Zwischenzeit, ich glaube, dass die Gefahr wahrscheinlich in einer anderen ist - wir nicht immer wissen, wie man (nur nicht über die Gewohnheiten und Fertigkeiten) Wunsch nach dieser in der Tat würde uns Freude bringen. Wie das Mädchen von einem Witze, der einen Goldfisch gefangen und drei Wünsche: ein -, dass sie eine große sehr große Nase hatten, die andere - auf behaarte Ohren haben, und die dritte - zu skhoodilis Auge auf die Nase. Fisch alle sang, und dann sagte er: „Hey, Mädchen, und schließlich könnte man fragen, für Sie eine intelligente, schön zu sein und heiratete einen Prinzen!“ Und das Mädchen zu ihr und sagt: „Und Che, könnte, nicht wahr?“

***

Mehr Male in meinen Augen die vertrauten „schlüpften“ über die Erfüllung der Wünsche. Meine Liebe Mitschüler, sagte sie, ein Kind von diesem Mann, der zu der Zeit nicht achten Sie auf sie haben wollte. Dann sind sie immer noch verheiratet und haben ein Baby, aber die junge Frau war nicht glücklich in der Ehe und Scheidung ihres Mannes, und hat nicht bemerkt, dass ihr Wunsch erfüllt. Oder hier ist eine andere Geschichte, ist nicht Liebe, und geographische: mein Kindergarten Freund Vlad wollte nach Indien kommen und schrieb Abenteuerserien, die es mit ihm geschehen war. Wir haben einander nicht seit vielen Jahren nicht mehr gesehen, und als sie sich trafen, stellte sich heraus, dass er mehrere Jahre in Delhi gearbeitet. Natürlich fragte ich sofort, wie er glücklich war, einmal in dem Land ihrer Träume? Vlad war sehr überrascht: er vollständig über seinen Kindheitstraum vergessen hatte. Manchmal habe ich mich sah sich um aussehen, fragen, was von dem, was ich sehe, ist das Ergebnis der Wünsche, die ich vergessen habe?