Sehr sexy ... Match

Nun, endlich! Wissenschaftler haben entdeckt, warum während Fußballübertragungen die Mehrheit der Männer nicht bewegen sich von TV-Bildschirmen entfernt. Es stellt sich heraus, Fußball erregt so viel wie Sex.

Sehr sexy ... Match

Zu der Zeit, Männer Fußballmeisterschaft von Europa beobachten, fragen sich Frauen oft, warum ihre Partner und Freunde, gebannt, ohne vom Bildschirm weg? „Weil Fußball reizt nicht weniger als Sex!“ - treffen Neuropsychologen *. Blutspiegel von spanischen Fans unterstützen ihr Team bei der letzten WM, Wissenschaftler waren überzeugt, dass, wenn ein Mann leidenschaftlich über das Spiel durch die Messung, sie haben sich dramatisch das Niveau von Testosteron erhöht - das männliche Sexualhormon, die die Wettbewerbsfähigkeit, Aggressivität steigert, der Wunsch, sich zu behaupten. Psychologe an der Indiana University (USA) Edward Hirt (Edward Hirt) gefunden an dem Tag, nach dem Sieg seines Teams Fans zuversichtlicher fühlen als zu anderen Zeiten, sehen sich selbst als sexuell attraktiv und haben mehr Vertrauen in die eigene Kraft, die Durchführung von Tests IQ. * PLoS ONE, 2012, vol. 7 (4).