Er will, dass das neue Jahr in der Firma feiern

„Nehmen Sie auf den Wunsch eines Jugendlichen mit Respekt, wohl wissend, dass diese Sie bringen einen neuen Alarm und Sorge“ - rät Psychologe Galina Burmenskaya Alter.

Er will, dass das neue Jahr in der Firma feiern

* Galina Burmenskaya - Associate Professor der Moskauer Staatlichen Universität. MV Lomonosov Moscow State University, Co-Autor (mit A. und A. Karabanova LIDERS) des Buches "Age-psychologischen Ansatz in der Beratung Kindern und Jugendlichen" (SAG, 2007).

„Der Wunsch, Silvester zu verbringen, ohne einen Elternteil kommt zu den Kindern auf 14-15 Jahren, manchmal früher, wenn die Kommunikation mit Gleichaltrigen ihr Haupt notwendig ist. Festliche Nacht, zum ersten Mal außerhalb des Hauses gehalten, ein besonderes Ereignis - ein spannenden, bedeutungsvoll, fröhlich. Und wenn die Eltern unterwegs von seinem Sohn oder Tochter zu Freunden lassen zustimmen, Kinder spüren, dass sie als reif betrachtet werden, genug, um ihnen zu vertrauen. Lassen Sie einfacher für die Eltern, die eine enge Beziehung zu dem Kind entwickelt haben, der mit seinen Freunden vertraut ist und nicht erwarten, dass sie zu unangenehmen Überraschungen wie Schnaps, „Gras“, die Suche nach Abenteuer in der Nachtstadt. Beurteilen Sie den Grad des Risikos schwieriger für diejenigen, deren Sohn oder Tochter will mit unbekannten neuen Jahres feiern oder kein Vertrauen in seine Freunde, und vor allem, wenn ihr Kind zu riskantem Verhalten sehr anfällig ist: impulsiv, bereit, alles für die Zwecke der Beweisführung oder kämpferisch zu tun, leicht beeinflussbar Gruppe. Wenn Sie glauben, dass Ihre Ängste gerechtfertigt sind, weigern sich, sicher und fest. Aber zur gleichen Zeit denken Sie an einem attraktiven Gegenangebot. Zumindest - feiern an einem neuen Ort New Year, ob es eine Eisbahn im Stadtzentrum oder interessante Reise ist. Oder zum Beispiel, laden seine Freunde zu sich nach Hause ... Es wäre ein schwerer Fehler, seine Firma zu kritisieren (Groll und Wut eines Jugendlichen zur Verfügung gestellt werden!) Oder es zu den üblichen binden (und erfüllt nicht seine neue Bedürfnisse) Erwachsenen Fest. Unter Berücksichtigung des Teenager neues Jahr mit Freunden zu feiern, legt die Bedingungen: welche Zeit er nennen würde, wann und wie zurückzukehren. Sie müssen genau die Stelle Parteien wissen, Eigentümer der Wohnung (rief sie im Voraus) und die Telefonnummer von jemandem aus dem Unternehmen. Es ist wichtig, dass der Teenager wusste, dass er sie jederzeit erreichen konnte. Und dann der Urlaub, die Sie zuerst nicht zusammen treffen, an einem Strang ziehen, nicht Sie entfremden. "