Gleich oder verschieden?

Spannungen

streiten es einen Schritt und machen

manchmal ist es sehr einfach zu ...

Gleich oder verschieden?

Stellen Sie sich eine banale Familienszene. Er kehrt nach Hause nach einem anstrengenden Tag. Sie kocht Abendessen in einer sehr schlechten Stimmung. „Warum bist du so spät?“ - „Was denken Sie? Was ich Spaß habe? Für wen ich, denken Sie, ich arbeite? Neben müde mit einer Frau zu leben, dass jedes Mal, wenn ich nach Hause komme, mit unzufriedener Mine zu sitzen. " - „Und was bin ich, Ihrer Meinung nach, nicht funktionieren?“

Auf beiden Seiten der wachsenden Irritation, und jeder reagiert auf die Angriffe des anderen Spiegels: die Ironie der Ironie ist verantwortlich für die Feindseligkeit - Feindseligkeit, in Wut - Wut. Das Streben nach Gleichheit - ist ein großes Prinzip der ehelichen Beziehung, aber es schafft Wettbewerb, Wettbewerb, Kampf. Die Gefahr ist im Wettbewerb wurzelt nicht nur im Bereich der Zuständigkeiten, wie sie in den meisten quälenden Fragen setzen: die mehr im Leben der Paare investiert, wer der beste Elternteil, der großen Wert auf Sex misst - in der Regel die höchste und beliebtesten ...

Die Topfzeit Paar hängt davon ab, wie einfach es geht von einem Typ in einer anderen Beziehung

Seit der Antike, die eheliche Beziehung auf dem Prinzip der Komplementarität. Alle greifen in bestimmten vorgeschriebenen öffentlichen Plätzen in der Hierarchie und arbeiteten anders, aber zueinander Arten von Verhalten angepasst. Jeder stimmt die Stelle der anderen, Regeln und Rollen festgelegt wurde, das Paar ausgewertet ebenso ihre Beziehung. Heute suchen Paare für eine Art und Weise, sie zu ergänzen, die ihre internen Bestrebungen entsprechen würden und von dem Lebensstil ihrer Eltern und Großeltern unterschiedlich sein. Sie oszillieren ständig zwischen diesen Bedarf und der Wunsch, verschiedene Symmetrie zu sein. Symmetrische Beziehungen basieren auf Gleichheit und wenn die Partner wegen der Lage nächster Urlaub oder verstreute Schuhe streiten, sie versuchen, tatsächlich die Rolle und die Stelle jeden des Paares zu erfahren. Solche Beziehungen sind instabil, sondern entwickeln können; diese Paare entwickeln ihre eigenen Regeln.

Es kann auch andere Beziehungen sein, wenn die Partner treffen (oder so tun, dass sie entsprechen) traditionelle Funktionen: der Mann der Protektor und weibliches Kind, mütterliche Fürsorge Frau und windiger Mann. Solche Beziehungen sind stabil, sind aber für die Entwicklung nicht gut geeignet. Viability Paare hängt davon ab, wie leicht es von einer Ausführungsform zur anderen übertragen wird.

Und ob es in der Lage sein, den Konflikt zu verlassen, um die Verhandlungen zu beginnen. Die starre Befestigung an einer der Arten von Verhalten zerstört Beziehungen, einem ständigen Konflikt zu schaffen - oder umgekehrt, leblos und monotone Umgebung.