Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

Menschen aus Komplexen leiden, schwierig zu realisieren und ihre Pläne im Leben umzusetzen, baut eine Beziehung zu Menschen, die wirklich interessiert sind. Das Leben scheint es dumpf und düster, wie es scheint, dass es etwas fehlte. In unsicheren Menschen kein Gefühl der Leichtigkeit des Seins.

Erkennen in ihrem Selbstwertgefühl Problem ist einfach. Es genügt, daran zu erinnern, wie Sie die letzten Wochen gelebt, und fragen Sie sich die folgenden Fragen:

  • Nehmen Sie Anstoß an jemanden?
  • neidisch auf dich?
  • Ist die Situation entsteht, wenn man jemanden brauchte aufgeben, aber man konnte es nicht tun?
  • Bitte benutzen Sie für jemanden zu arbeiten?
  • Sie ohne Lob von anderen zu empfangen Erlittene? Wäre das Ihre Leistungen und Talente wurden von anderen Menschen geschätzt?
  • Ob ärgerlich, weil die Dinge nicht genau so, wie Sie wollen?
  • Ob ein Gefühl der Verlassenheit und Wertlosigkeit fühlen?
  • selbst unvernünftig Schuld, was geschieht, selbst eine „schlechte“ nennen?
Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

Betrachten Sie das Ergebnis, wenn mehrere der oben genannten Fragen, die Sie ja, Sie ein Problem mit Selbstwertgefühl haben. Es ist notwendig, die Selbsterziehung zu tun - hart arbeiten, um es zu verbessern und mehr Vertrauen in ihren Fähigkeiten zu gewinnen.

Psychologische Komplexe und Unsicherheiten führen wir sie mit anderen Menschen zu vergleichen. Dies verschlimmert nur das Problem. Immer und überall gibt es jemanden, der in irgendeiner Weise überlegen Sie. Und das ist in Ordnung.

Aber es muss, dass in Erinnerung bleiben, Sie - die einzige ihrer Art, haben Sie die Qualitäten und Talente, die andere nicht. Es gibt nicht eine einzige Person, die hat, dass nur Sie haben. Lernen Sie, sich zu schätzen und nicht versuchen, sie, was du anderen geben. Vergleichen Sie sich nicht mit jemand anderem, kümmern sich um ihre Individualität.

Die helle und ein typisches Beispiel für das Verhalten der Unsicherheit in den Menschen Kräfte: er Angst hat, ihre eigenen Wünsche zu äußern, sich nicht traut, eine Erklärung der Nähe zu geben, dass er sich fühlt und was er will. Unsichere eine Person gezwungen ist, das Verhalten anderer zu tolerieren, nicht für sich selbst stehen. Dies geschieht aus dem Grunde, dass er mit dem Vertrauen lebt, dass er kein Recht, für irgendetwas zu fragen hat. Er versucht, die Unannehmlichkeiten, die durch das Verhalten anderer Menschen, aus Angst, sich zu verlieren verursacht zu ertragen.

Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

Dies ist eine ungesunde Situation, weil es zu einer Anhäufung von Beleidigungen in der Dusche führt. Früher oder später Geduld enden wird, Groll Schwall über den Rand und Überschwappen in Aggression. Es wird nur die Beziehungen zu anderen verschlechtern, für die mich so lange zurückhalten.

Was ist zu tun? Wie mit diesem Problem fertig zu werden und Selbstvertrauen verbessern? Es gibt mehrere Methoden, mit denen Sie ein positives Ergebnis erzielen können. Positive Veränderungen können in drei oder vier Wochen der kontinuierlichen Arbeit an sich selbst beobachten.

Methode eins: suchen die Vorteile

Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

In der Regel ist diffident Mann leichter seine Schwächen zu sehen, als Stärken zu entdecken. Jedoch beachten, dass absolut jeder Mensch gut ist, und Sie sind keine Ausnahme. Führen Sie die folgende Arbeit an sich selbst:

  • Liste zehn seiner positiven Eigenschaften.
  • Was mögen Sie an sich selbst, für das, was werden Sie zustimmen?
  • Was gut zu sehen, Sie zu schließen, für die Sie schätzen?

Sie müssen lernen, um seinen Wert zu sehen. Ohne diese, müssen Sie es mehr sehen. Nur hörte Lob von anderen, fühlen Sie sich ihre eigene Bedeutung. Dies schafft ein Gefühl der Spannung, es ist nicht immer die Leute um Sie Ihren Wert zu bestätigen, wenn Sie es brauchen. Wenn Sie lernen, sich selbst zu schätzen, wird das Bedürfnis nach Anerkennung jemand anderes nicht sein. Sie werden unabhängig von fremden Meinungen sicher fühlen.

Methode zwei: lernen Lob selbst

Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

genehmigt ihrer Handlungen, dies wird Ihnen helfen, sich sicherer geworden. Wenn Sie in der Lage sind, das Gute zu bemerken, die in euch ist, dann werden Sie erwarten, dass Fremde werden Sie eine positive Bewertung geben. Jeden Tag Mitteilung, die Sie nützlich gemacht haben. Sein jeder - auch klein und unbedeutend - Leistung. Vergessen Sie nicht, sich selbst zu loben. Wir schätzen ihre Bemühungen, ihre Zeit, ihre Arbeit.

Methode drei: Geben Sie sich das Recht vor, falsch zu sein

Wie mehr Vertrauen in sich selbst werden? Drei Methoden der Selbstachtung

Schilt selbst nicht im Fall von Ausfällen. Denken Sie daran, dass Sie das Recht haben, falsch zu sein. Wir alle sind nicht perfekt und manchmal machen wir Fehler, fehlschlagen. Verwechseln Sie nicht nur, wer nichts tut.

Es ist nicht notwendig, sich selbst und „Gaul“ zu demütigen, das Selbstwertgefühl und Selbst zuzufügen psychischen Leiden zu senken. Falls dies nicht hilft, sondern nur alles noch schwieriger. Sie können nicht aufgeben und mir sagen, dass egal, was ungeeignet ist. Es ist nicht so. Aufgrund der Fehler bekommen wir die notwendige Erfahrung für uns.

Anstatt zu kritisieren sich selbst, versuchen, zu verstehen, warum nicht unsere Pläne zu machen arbeiten und was getan werden sollte, so dass das nächste Mal, wenn Sie alles geklappt haben.