Reife

Reife

Die beliebtesten Artikel über die Psychologie des Wortes „Reife“ ist eigentlich als Synonym für das Erwachsenenalter verwendet.

Aber heute würde Ich mag diese Konzepte trennen und ein eigenes Konzept der psychologischen Reife zu bieten.

Ich werde mit Erwachsenenalter beginnen.

In unserer Kultur wird dieses Konzept in der Regel entweder banal Altersunterschied angebracht, wenn Reif als nur eine Reihe von Runden um die Sonne in einem Raumschiff namens die „Erde“ Wunde behandelt wird - entweder als äußeree Übereinstimmung mit sozialen Stereotyp „erwachsener Person“, von dem in unserer Kultur Bodenständigkeit zu erwarten ist Stabilität, alltäglich Sicht des Lebens, und alle in diesem Sinne in Kartons mit der Aufschrift kurz und bündig verpackt „normaler Mensch.“

Wenn Menschen über Reif zu sprechen, als ob sie eine andere Eigenschaft der Person zu ergreifen versuchen, die mehr durch Analogieschlüsse ermittelt werden kann mit dem „Reife“ von Kulturpflanzen als die Fähigkeit, Früchte zu tragen.

Diese Früchte sind von verschiedenen Arten, etwa die Tatsache entsprechen, dass ein Schüler von Maria von Franz Jung das Stadium der Entwicklung der Urformen (die Anima oder Animus) genannt.

Es gibt körperliche Vorteile,, die umfassen: die sexuelle Lust auf eine andere Person, biologische Kinder, Sport oder häusliche Leistungen, durch den Körper Ressource verkörpert.

Es sind die Früchte des emotional-sinnlichen, die Folgendes umfassen: emotionale Harmonie und Reichtum, Kunst und künstlerische Kreativität, Ehrlichkeit und Engagement im Leben. Es sind die Früchte der rationalen aktivitätsbezogenen, zu denen einfach alles tat, die von einem „Erwachsenen“ zu erwarten ist: professionell (Geld + Anerkennung) und eine andere Art von sozialen Erfolg.

Und schließlich - die geistliche Frucht: Schätze der Weisheit.

Da ich Urbilder erwähnt, und wird den Namen in Übereinstimmung mit der bereits erwähnten Anima und Animus (verkörperte die Prinzipien der Organisation von Sex-Rolle Teil der Psyche) geben.

Für Animus (männliche Seele in einer Frau).

  • Die feste Laufzeit - vandalen.
  • Emotionale Reife - Lyrik.
  • Die rationale Reife - Builder.
  • geistiger Reif - alter Mann.

Für die anima (weibliche Seele im Menschen).

  • Die feste Laufzeit - Liebhaber.
  • Emotionale Reife - Tänzer.
  • Ein rationaler Reife - Hausfrauen.
  • Die geistige - Priesterin.

Die Namen sind willkürlich, und ich will nicht behaupten, ihre Vielseitigkeit, war die Hauptsache für mich jedes des Reifegrades personalisierter Weise zu veranschaulichen.

Nun wollen wir noch weiter gehen. Es ist bereits klar, dass die Reifegrade in der Mehrzahl der Fälle eine Person konsequent erreicht. Zuerst unseren Körper reift, dann ist unser emotionalen Apparat, dann ist unser Geist und die Fähigkeit, die Verantwortung für ihr Leben in der Gesellschaft zu übernehmen, und erst danach all (in einigen Fällen) erreicht Reif spirituelle Komponente der Persönlichkeit. Wird dies natürlich verstehen, wie die Evolution selbst, die Sequenz zu früh, eine Menge Leute auf dem Weg der spirituellen Suche dauert, was zu ihrem vorzeitigen Spiritualität wird ein Hindernis in einen rationale aktivitäts und manchmal emotionalen Reif zu erreichen - und damit und authentische Spiritualität.

Ich mag auch das System als Werkzeug Die Interpretation der Beziehungen Prozesses bieten, die als Selbstidentität in diesem Zusammenhang wirken, auch diesen Reif konsequent erreicht. Ältere Beziehungen gehen durch Phasen der sexuellen Anziehung, romantische Stück „ernsthafte Beziehung“ und nach einer langen Zeit der Entwicklung der geistigen Ebene erreichen. In diesem Fall ist die Unreife des einer der Partner ein offensichtliches Hindernis für ein gewisses Maß an Persönlichkeit Beziehungen zu erreichen.

Nicht selten beschäftigen wir uns mit der Tatsache, dass sich die Partner auf dem Weg der persönlichen Entwicklung, die Art und Weise ihrer Alterung, einander wie Schritte dienen. Beziehungen zum Stillstand kommen, aber sobald sie abgeschlossen sind, ein oder beide Ex-Partner macht einen Sprung in ihrer persönlichen Entwicklung, wonach es auf eine völlig neue Ebene der Intimität verfügbar wird, aber mit seinem nächsten Begleiter.

Ich wollte nicht mit diesem Thema verlassen, ohne eine weitere sehr wichtige Idee zum Ausdruck - die Reife der Elemente sind nicht nur Bühnen. Wenn Sie sich erinnern, was ich sagte Jung Urformen - für eine gesunde Person wird durch eine Obsession mit einem von ihnen nicht aus. In einer Situation der normalen Entwicklung (Individuation Jung) Urformen aufeinander folgen nacheinander, eine Art Spirale der persönlichen Entwicklung zu bilden.

Dieser Prozess hat kleine Schleifen (Größe in einem Tag oder zwei) und große (bis Jahrzehnte). Daher ist für eine harmonische reifen im endgültigen Sinn, Persönlichkeitsmerkmal Verwirklichung aller Aspekte der Reife und körperliche und emotionale und rationale Aktivitäten und geistig. Das gleiche gilt für die Beziehung wahr.

Daher wird im engeren Sinne „werden“ kann nicht reifen, es nur sein kann, dass unendlich ist in den Aktivitäten entwickeln sich mit allen Aspekten der Reife verbunden sind, auf die Welt zu bringen, die Früchte.

Beginnen Sie zu stoppen oder den Prozess der Individuation zu intensivieren ist zu träge möglich und ein guter Psychologe, ausreichend vertraut mit Jungs Ideen helfen kann.

Aber die Hauptsache hier - wirklich will.

geändert werden soll und in Harmonie alle Aspekte seines Wesens zu leben, nicht einer von ihnen zu leugnen.