Die zwei Leben des einen, der Angst hat, sich zu sein ...

Kennen Sie das Gefühl, als ob Sie zwei parallele Leben leben?

Ein Gefühl der Pflicht, Verantwortung, Angst erfüllen nicht die Erwartungen anderer, Verpflichtungen gegenüber Eltern, Kinder, Mann, Chef, Kollegen ... machen Sie einstellen, Kompromiss, oft zum Nachteil ihrer Interessen und zu Ihrer eigenen Kehle voran.

Und Sie gehen über das Leben.

Im Inneren kann man die andere lebt - das wirkliche Sie - sinnlich, frei, interessant, real, einzigartige, natürliche, erstaunlich, wer weiß, wer sie sprechen will, was zu tun ist, was bringt ihr Vergnügen.

  • Was macht innerhalb der Frau gesperrt, wer du bist, so würde ich sein?
  • Was macht zu leiden und zu ertragen?
  • Warum kann ich nicht anwesend sein, und mit der Umwelt in Harmonie zu leben?

Sind Sie mit dieser Krankheit vertraut, wenn Sie leben zwei parallele Leben?

One - Schicht Innenvorbeiführt.

Irgendwo in dir lebt eine Frau, die wirklich weiß, was sie will. Sie weiß, was sie ist ... In jeder Situation fühlt sie sich, , dass müssen sagen oder zu tun ... Sie weiß, was sie tun ... will, was Familie ... Welche Art von Mann, der sie will, um glücklich zu sein ... Sie weiß, was ihr Vergnügen bringt und Freude ... sie kennt die Wahrheit ... es ist tief, real, zuversichtlich, ... Und es gibt eine andere Frau.

Einer, um mit allem, was in Wechselwirkung tritt. Sie macht sich Sorgen und Ängste. Aus irgendeinem Grund ist es jedes Mal das Gegenteil kommt, was er will, und sie weiß, dass tief im Inneren ... Er lebt den Erwartungen rundum, und sind zufrieden mit ihm.

Sie machen, dass sein sollte und ist es notwendig,, und daraus die Seele wird hässlich mit der Zeit. Schließlich, merkt man, dass das Leben ist vorbei ... Was ist mit dir gut ist alles, aber Sie nicht ... Von diesem bitteren Groll isst im Herzen weg, ein Kloß im Hals atmen nicht, Müdigkeit bindet dich und in dir nur eins wollen: in der gelassen werden allein!

Vielleicht merkt man auch, dass man nicht so weitermachen kann. Welche Kräfte nicht mehr zu leben. Vielleicht in manchen Momenten sagen Sie auch an sich selbst, dass, wenn etwas nicht ändern, dann wird alles sehr schlecht sein, und das riecht nach Verzweiflung ...

Vielleicht sind Sie in diesem Leben für alle erfolgreich, schön, erreicht Frau. Und wenn Sie erlauben Sie sich über ihre Unzufriedenheit zu sprechen, fangen die Leute sofort sagen, dass Sie „mit Fett verrückt.“ Manchmal denkt man: „Vielleicht ist es wahr? Das ist, was ich verpasst?“.

Aber nicht täuschen sich selbst und durch sich selbst nicht entkommen!

Und heute möchte ich euch schreien, Frau:

Stop! Vertrauen Sie sich selbst! Glauben Sie ihre Stimme, es stimmt! Sie verdienen eine echte, wahr, aufrichtig zu sein! Sie kam in diese Welt nicht bequem zu sein und zu leben und seine Schönheit zu tragen, seine Vorteile!

Sie wurden zu Liebe geboren und geliebt werden, und hängen nicht von der Stimmung der Mutter, Ehemann, Chef, Nachbarn, Gesellschaft!

Sie wurden geboren, um die Welt, um ihre Einzigartigkeit zu zeigen, zu manifestieren, ihre besten Eigenschaften zu zeigen, ihre innere Schönheit!

Sie wurden geboren ...

In Fortsetzung dieser Liste. Schreiben Sie, warum Sie auf diese Welt kam. Derjenige, der in dir lebt, weiß es! Geben Sie ein Wort ihnen, lassen Sie es frei!

Es ist beängstigend ... ich weiß ... ich war auch da ... Wenn etwas ... Wenn jedes Wort der andere Person in Ihrer Adresse weh ... Wenn Sie für die Überprüfung darauf warten, Genehmigung, den nächsten Schritt zu nehmen. Und wenn es keine Reaktion, dann Sie, wie ein Seiltänzer, gefrieren in der Luft und Sie glauben, dass Sie nicht wissen, wo das Seil um den nächsten Schritt zu nehmen ... Ich weiß, wie es ist ... nicht ihr Leben leben.

Und heute, ich habe, Gott sei Dank, ich weiß, wie es ist cool, haben !!!

Was führt uns zu dieser Gabelung?

Es ist ganz einfach: in der Kindheit wir 100% abhängig von denen sind, die bis wachsen haben. Unsere Mütter und Väter, Omas und Opas, die unter Todesstrafe verboten wurden sie selbst zu sein, taten ihr Bestes, um uns zu lehren, „konform“ zu dem, was erwartet wurde. Und wenn unsere Großeltern / Urgroßeltern es tat, Einstellung und sein Leben gerettet selbst, die Großmutter / Großvater, und vor allem Väter und Mütter, ein solches Modell erhalten, in der Muttermilch einweichen, sagen sie, auch ohne bewusste Entscheidung. Und hier sind wir, Scheuklappen, umgeben von roten Fahnen unbewusste Ängste, oft bezeichnet Stammes-System, wobei a = Tod sein, für mehrere Generationen, trauen sich nicht über diese Boxen zu gehen. Obwohl es hat um ehrlich zu sein, keines dieser Flaggen und Beute auf Sie ...

Es ist traurig und beängstigend. Es ist ein unheimlich. Manchmal wirklich auf der Ebene des Gefühls, dass ein Wesen - dann zu sterben ... Aber in der Tat, das ist, wo das Leben beginnt. Und über deine Angst gehen, Sie beginnen zu verstehen, nur, dass es ein Leben wirklich ist! Und es lohnt sich nur ein wenig Hauch von Freiheit und Gelegenheit, sich zu sein - niemand und wird nie mehr her fahren, in der toten Zone der Unterwürfigkeit und Angst, dass Sie, die real, niemand braucht!

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Leben verändern!

Das ist nicht so schlimm, wenn du nicht allein bist.

P. S. Wie das? Bewerten und Teilen auf soziale Netzwerke! :)