6 Dinge, die Sie sollten nicht im Interesse eines Partners ändern

6 Dinge, die Sie sollten nicht im Interesse eines Partners ändern

1. Ihre Verbindungen mit Familie und Freunden

„Wenn Ihr Partner liebt dich, er wird sich bemühen, Ihren Freunden und Verwandten mit Freundlichkeit und Respekt zu behandeln,“ - sagt Christina Wilke, Familientherapeut aus Pennsylvania. Das bedeutet, dass er nicht beleidigt sein und macht ein saures Gesicht in Reaktion auf die Einladung zu einem wichtigen Familie Urlaub gehen zu Ihren Eltern. Er wird nicht gehen von sarkastischen Bemerkungen lassen, wenn Probleme in ihrem persönlichen Leben Ihrer engsten Freunde zu diskutieren.

„Man kann nicht einfach beiseite schieben, die langfristige Freundschaft und enge Kontakte mit Verwandten auf Geheiß von einem Partner - sagt der Experte. - Und es ist unwahrscheinlich, dass Sie eine vertrauensvolle Beziehung mit der Person bauen müssen, die Sie zwischen ihm und den Menschen, die Sie sind meine Straßen "wählen zwingt.

2. Ihre Fehler

Wir kommen alle, um eine Beziehung mit einem gewissen Gepäck. Jeder hat seinen eigenen einzigartigen Satz von individuellen Unzulänglichkeiten, die geprägt haben und das Leben definiert.

Wenn die zweite Hälfte nicht Ihre Schwächen nicht erkennen, früher oder später werden Sie Konflikte beginnen

„Ein Mann verdient Ihre Zeit und Energie, um einen Weg zu finden, Sie alle zu lieben, Ihre Unvollkommenheiten einschließlich - sagt Betsy Ross, ein Psychotherapeut aus Massachusetts. - ein Partner zu sehen, nur das Beste, ignoriert es nicht sehr schmeichelhafte Qualität ist, gefährlich: niemand im Alltag kann nicht lange bleiben während tadellos. Nicht Schuhe bemerkt, in der Mitte des Flurs verlassen, schmutziges Geschirr in der Spüle oder frivole Kommentare aus irgendeinem Grunde, an einem gewissen Punkt wird es unmöglich werden. Und wenn die andere Hälfte nicht Ihre Schwächen nicht erkennen, früher oder später werden Sie Konflikte starten. "

3. Die Werte von

„Wenn Sie eine starke Beziehung anstreben, nie ihre Werte ändern - warnt Trainer Scheidung Kira Gould. - Wahre Liebe beruht auf dem Dialog von Menschen, treu zu ihnen. Der Versuch, zu sein, wer Sie sind, einen Partner zu gefallen, Sie sehr schnell müde.

Der Wunsch, geliebt und akzeptiert zu werden, sollte nicht zu Lasten des wahren „I“ sein

leben fälschlich anstrengend. Insbesondere ihre Sicht der Familie, des Anstands und das Selbstwertgefühl zu ändern, auf die (Nicht-) geistigen oder wirtschaftlichen Fragen der Sicherheit zugunsten der Partner der Meinung - eine Sackgasse, die oft zum Zusammenbruch der Beziehungen führt. Die meisten von uns sind in der Nähe und klar der universelle Wunsch geliebt und akzeptiert zu werden, aber diese Anforderung soll auf Kosten unseres wahren „I“ nicht kommen.

4. Leben Zweck

Die Ziele, die Sie hatten in der zweiten Hälfte gerecht zu werden, sollten nicht drastisch ändern, nur weil Sie jetzt eine der beiden Hälften sind.

„Natürlich können Sie zusammen phantasieren und gemeinsame Pläne für die Zukunft bauen, aber sie müssen nicht globale Lebensziele verdrängen - wie Amy Kipp, Familientherapeut aus Texas. - Ihre Ziele sollten kombiniert werden, anstatt zu konkurrieren. Wenn Sie immer karriereorientiert sind, soll Partner-Lösungen unterstützen, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen.

Wenn die Geburt von Kindern - es ist das, was Sie schon immer geträumt, geben Sie nicht diesen Traum, um bis zu den Partner glücklich zu machen. Diese lebenswichtigen Fragen sollten am Anfang der Beziehung diskutiert werden, zu jeder für sich könnte klären, ob Ihre Ziele sind die gleichen. "

6 Dinge, die Sie sollten nicht im Interesse eines Partners ändern

5. Die Qualitäten, die Sie spezielle

machen

Was andere Nutzer über Ihre Freunde sagen, wenn jemand aus dem Kreis darstellen? Dass Sie sind freundlich und rücksichtsvoll von anderen? Unglaublich witzig und lebenslustig?

„Was auch immer Ihre hellen, einzigartige Qualitäten, lassen Sie sie nicht verblassen und zusammen im Leben aussterben - die Rat Marnie Feyerman, Familientherapeutin aus Florida. - Wenn eine Menge Leute, einige wunderbare Ihre Linie erkannt, kann es nicht nur, weil ein Mann ändern, Ihr Partner, kritisiert er.

Interesse sind vorteilhafte Beziehung: die Freude, die wir in Lieblingen Geschäft verloben, Betankung eine Leidenschaft

Vielleicht ist er neidisch auf dich, so gesellig und easy-going, an Ihren Freunden. Oder er ist geneigt, für alle zu erwarten und zu planen, und löschte Ihre Spontaneität und Liebe zur Freiheit. Eine oder andere Weise, aber wenn Ihr Partner denkt, dass Sie etwas „richtig“ müssen, empfinden es als Warnzeichen. Und ob diese Beziehung weiterhin auf allen "

6. Ihre Leidenschaft

Sie sind gern Fußball oder Hilfe am Wochenende Liebe, aber in den letzten Jahren zunehmend diese Aktivitäten geben, lieber Zeit mit Ihrem Partner zu verbringen. Gleich am Anfang der Beziehung, in der Zeit der romantischen Datierung und sie gegenseitig kennen zu lernen, diese Änderung der Prioritäten ist ganz natürlich. „Lovers schwer lassen auch nur für kurze Zeit. Jedoch nicht Hobbies werfen, das Leben auf diese knospende Beziehung zu bringen - warnt Debra Campbell, eine Familie Psychologe in Melbourne. - Geliebte in Ihrem Schicksal einer der wichtigsten Menschen sein, kann aber in Kontakt mit anderen Themen Liebe, Hobbys, Sport, kreativer Projekte halten notwendig ist.

Hobbys sind nur zugunsten von persönlichen Beziehungen: die Freude und Zufriedenheit, die wir erhalten, Dinge zu tun, die Sie lieben, nähren Leidenschaft. In solchen Momenten gehen wir in der besten Form, und daher besonders attraktiv für Partner und interessierte sich. Geben Sie nie das Vergnügen auf. "