Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Und Nancy Reagan und Gorbatschow Raissa wurden sehr viel von ihren Männern geliebt, und das ist die Hauptsache, die sie sympathisch Beziehungen in ihren Familien. Und sie und die andere hatte im politischen Leben ihrer Länder beteiligt werden, sondern durch ihre Natur sind sie Führer und Kämpfer.

Sie femininen gedämpft sanft seinen Willen der Menschen und geschickt durch ihre Handlungen auf der Verwaltung des Staates geführt. Keiner seiner wichtigsten politischen Entscheidung noch Ronald Reagan noch Gorbatschow nicht nehmen, ohne die es nicht aufweisen diskutieren mit ihren Frauen.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Raisa Gorbachev (Mädchenname Titarenko) wurde im Winter 1932 im Altai geboren. In der Hauptstadt kam sie von dem Philosophen zu lernen.

Mit seinem Halb - Michail Gorbatschow - sie bei einem Tanz kennengelernt hatten. Seitdem trennte sich das Paar nie. Ihre Beziehung basiert auf gegenseitiger Liebe, Respekt und Hingabe zueinander.

Frau und Mann Philosoph-Anwalt ist sehr gut paßt in das dann Einparteiensystem des Landes und sehr schnell gingen Arm in Arm auf dem Parteileiter bis an die Spitze der politischen Macht.

In unserem Land, zu diesem Paar unterschiedlich behandelt werden. Jemand verärgert zu unabhängig und aktiv Raisa, offenbar unter seiner Kontrolle halten alle Entscheidungen und Handlungen ihres Mannes. Aber für jemanden dies ungewöhnlich für das sowjetische Sozial Bewusstsein emanzipierte und stilvoll gekleidete Frau wurde sie ein Vorbild, Zeichen einen neuen - kostenlos - der weiblichen Geistes.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Als Gorbatschow in seiner Datscha erwiesen in Foros aus Moskau abgeschnitten und die angespannten politischen Lage im Land bedroht zu politischen Unruhen, Raisa Gorbachev, nahm die größte Teil des moralischen Schocks über. Als Mutter, als Frau, trug sie die Last der Verantwortung für ihre Lieben: Es ist nicht entmutigt werden kann, und erschaudern in Angst, hatte für diejenigen zu bleiben, die sie ansah. Wie von biographischen Quellen berichtet, in diesen schwierigen Tagen war sie sehr besorgt, Stress so stark war, dass sie die Sprache wegnimmt, fuhr seine Hand. Ein wenig später, der Prozess gegen Michail Gorbatschow, und es wurde für einen neuen Schlag warten - den Angriff der Angst um seine Familie wiederholen. Als Folge erlitt die zweite stärkste Belastung sie zwei Augen Herzinfarkte und fast blind.

Allerdings haben weder ihre Familie noch Freunde nicht gehört, dass sie jemals beschwert.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Es ist seit langem auf der Abreise nach Deutschland nicht einverstanden zur Behandlung seiner tödlichen Krankheit, weil ihr Mann noch in der Notwendigkeit seiner Unterstützung ist.

Nach dem Tod von Raisa Gorbachev oft sie in einem Traum gesehen, hört er immer noch auf die Musik, die wir lieben, sie zu hören. So scheint er die ganze Zeit mit ihnen zu sprechen zu sein und dort ihre unsichtbaren Gegenwart fühlen.

Es war Raisa Gorbachev in die Psychologie der neuen (westlicher) Art der Beziehung zu ihrem Mann des Sowjets Frauen gebracht. Es dauerte nicht lange gehämmert über sich selbst zu vergessen, abgefunden mit Untreue Hausfrau ihrem Mann (geschmacklos gekleidet und plump), und eine Dame mit schicker gekleidet, intelligent und doch sehr sexy Frau, ist es immer interessant, nicht nur ihren Mann zu sprechen, sondern auch andere. Sovetchitsa weise, stolz auf ihren Mann.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Nancy Reagan - die gleiche weibliche Art, nur auf einem anderen Kontinent, in den Vereinigten Staaten (wahrscheinlich auf dem Weg Nancy und Raisa konzentriert, sie nicht nachahmen helfen könnten) zu realisieren.

Im Gegensatz zum Raisa Gorbachev, traf sie ihren Seelenverwandten in das Gesicht von Ronald Reagan in einem reifen Alter der Frau, als sie in ihren späten Zwanzigern war. Die Ehe mit Ronald war sie nicht die erste, als auch sein. Mit der Zeit ihrer schicksalhaften Begegnung beide hatten Zeit, um seine Hand zu versuchen, Karriere tätig und waren geschieden worden.

Das Nancy konnte einen mittelmäßigen Schauspieler Ronald Reagan, einen erfolgreichen Politiker und Präsidenten der USA machen. Und Ronald ist sich dessen bewusst, und sie war dafür dankbar. Jeder Jahrestag ihrer Hochzeit, schrieb er an ihren emotionalen Brief mit Liebeserklärungen.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Als typischer Amerikaner, hat Nancy den ersten Schritt einmal ihre Politik gemacht, systematisch für mehrere Jahre geschoben Ronald Ehe, als er widerstand. Am Ende hatte sie recht: Ronald, also wieder falsch befürchteten, schließlich zugegeben, dass es Nancy war - sein Schutzengel.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Nancy Reagan (geborene Davis) wurde in einer Familie von Schauspielern im Sommer 1923 in New York geboren. Allerdings hat das Leben von Mutter und Vater nicht, und das Mädchen gebracht Adoptivvater, zu der Zeit des amerikanischen Neurochirurgen Lowell Davis bekannt. Nancy lebte in einer reichen Familie, und auch immer eine berühmte Schauspielerin geträumt. Aber ihre Schauspielkarriere hat nicht funktioniert, und traf im Laufe des Lebens von Ronald Reagan, die gebar ihm zwei Kinder und Gussfilmkarriere. Jetzt ist sie sich voll und ganz auf die Interessen der Familie gewidmet ist, und vor allem - politische Karriere ihres Mannes.

Am zwanzigsten Jahrestag ihrer Hochzeit, Ronald sagte offen seinen Freunden über seine Frau: „Dieses Glück verdient keinen Gouverneur.“

Im Jahr 1980, lächelte das politische Vermögen an den Paaren und die erste Dame von Kalifornien wurde die erste Dame von Amerika.

Nancy Wahlsieg Mann hat sich sehr positiv beeinflusst. Sie begann energisch die Situation im Weißen Haus zu ändern, wohl wissend, die Gewohnheiten von Ronald. All ihre unbändige Energie wurde bei dem Ziel, dem Weißen Hause sein gemütliches Nest zu schaffen: es wurde nicht nur ersetzt Möbel in dem Büro meines Mannes Suiten und sogar Topfpflanzen auf dem Fenster.

Die aktive und zielgerichtete Nancy irritierte auch wie gewöhnliche Amerikaner, und in dem neu geschaffenen Präsident des College. Bei einem Interview, Ronald etwas zögerte, nicht in der Lage schnell auf die Frage der künftigen Beziehungen zwischen Amerika und der Sowjetunion zu reagieren. Nancy, der neben ihm war, gab ihm dann einen Hinweis, welche die Art und Weise, um alle seine Gegner, wer der wirkliche Führer der Familie ist. Nancy hat dafür gesorgt, dass seine Meinung zu hören begann, nicht nur zu Hause, sondern auch in den Büros ihres Mannes Kollegen. Wenn Reagan etwas beharrte, seine politischen Partner sofort zu Ihrem Spiel Nancy verbinden, auf ihrem Mann, ihre Autorität und Einfluss verwenden.

Als er selbst Ronald Reagan hat in seinen Liebesbriefen an seiner Frau immer wieder betont, lebt in ihm nicht eine Frau ist, sondern mehrere, unter ihnen den Charme bei offiziellen Empfängen, und die Herrin des Hauses und auf der Ranch, und Mitgefühl und Barmherzigkeit für die Kranken, und sie, die arrangiert warmes Nest.

Nach dem Attentat auf Ronald Reagan im Jahr 1981 Nancy erlebte auch einen Schock. Während ihr Mann verwundet wurde im Krankenhaus erholt, verlor sie Gewicht von 16 kg, ohne sein Bett zu verlassen.

Nancy Reagan und Raissa Gorbatschow. Was sind die ersten beiden Damen waren wie?

Im Jahr 1994 erlitt es die Alzheimer-Krankheit (eine Erkrankung der Hirngefäße) und alle Härten seiner Position auf den Schultern unermüdlichen Nancy fiel wieder. Sie hatte es zu halten, auch in Momenten der Bewusstlosigkeit, wenn er nicht mehr selbst und Nancy zu erkennen. Es war schwierig, mit ihm zu leben, aber echte Liebe zu ihrem Mann ließ sie nicht verbiegen oder vor Verzweiflung falten.